Birschtln mit Püree

Diesmal möcht ich ein Rezept vorstellen, das ich selber das allererste mal gemacht habe, nämlich ein Erdäpfel – Pastinaken Püree und dazu gibts Bradwürstel und einen Vogerlsalat und es ist verdammt gut geworden!

IMG_3601

Die Zutaten (für eine Person):

1 Paar Bratwürstel
3 kleine, mehlige Erdäpfel
2 mittelgroße Pastinaken
ca 6 dag Butter
ein Schuss Milch
eine Portion Vogerlsalat
Öl, Zitronensaft, Honig, Salz, Pfeffer

Die Erdäpfel und Pastinaken werden geschält, in etwa gleich große Stücke geschnitten und in Wasser gekocht, bis alles weich ist. In der Zwischenzeit kommen die Bratwürstel in eine heiße Pfanne mit Öl und werden heraus gebraten, bis sie schön braun sind. Die inzwischen weich gekochten Pastinaken und Erdäpfel werden aus dem Wasser genommen und in der Kartoffelpresse oder einem Kartoffelstampfer gestampft. Dazu wird dann die Butter, einen Schuss Milch, Salz und Pfeffer gegeben und mit einem Schneebesen durchgerührt. Der Vogerlsalat wird gewaschen und mit einer Vinaigrette aus Öl, Zitronensaft, Salz, Pfeffer und ein bisschen Honig überträufelt und schon ist ein Essen fertig, das wohlig wärmt und wirklich wirklich extra schmausig schmeckt!

Advertisements

Ein Gedanke zu „Birschtln mit Püree

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s